www.tourBritain.de

WALES: The Snowdon Horseshoe

< vorheriges Bild

Übersicht

nächstes Bild >

Bild 2 von 12

 

Von einem Weg kann zunächst keine Rede sein. Man folgt den Trittspuren
immer steil und zentral auf dem Bergrücken, bis der höchste Punkt erreicht ist. Diese Fortbewegungsart nennt sich "scrambling" im ersten Schwierigkeitsgrad.

Unten der See Llyn Llydaw, an dessen Ufer der Miners Path verläuft, auf halber Höhe ist der Pyg Track zu erkennen. Iim Hintergrund der letzte Gipfel im Horseshoe, Y Lliwedd.